Maximale Sauerstoffaufnahme – VO2max

// Unsere Motorengröße //

Die maximale Sauerstoffaufnahme (VO2max) ist die wichtigste Leistungsvariable für Ausdauersportler. Sie kann als Aerobe Kapazität des Athleten bezeichnet werden.
Egal ob von kurzen Sprints bis hin zu langen Ausdauereinheiten, mit Hilfe von Sauerstoff (O2) wird die Energie bereit gestellt.

Die VO2max ist trainierbar und kann durch gezieltes Training verbessert werden. Der Vorteil ist, dass die sich sehr schnell durch Training anpassen lässt und daher regelmäßig bestimmt werden sollte.

Laktatabbau und -Anhäufung

// Der Treibstoff //

Bei Mannschaftssportarten und auch Radrennen wie Kriterien, wechseln sich die intensiven und die niedrigen Belastungen immer ab. Durch intensive Belastung wie Sprints wird eine Laktatanhäufung generiert. Bei jedem Athlet ist die Erholungszeit und Abbaurate unterschiedlich. Kennt man aber diese Werte kann man das angesammelte Laktat als Treibstoff nutzen.
Durch die  INSCYD Leistungsdiagnostik können diese Werte genau ermittelt und das Training darauf angepasst werden.
Die Intervalldauer, die Pause und Intensität wird nicht mehr nur anhand von Faustformeln abgeleitet, sondern kann exakt auf den Athlet abgestimmt werden. Somit kann nach kurzer Zeit ein großer Benefit zu erkennen sein.

Maximale Laktatbildungsrate – VLamax

// Die Kenngröße bei Profis und Trainern //

Die VLamax (maximale Laktatbildungsrate) steht für die maximale Laktatproduktionsrate im Muskel. Durch Sie kann die anaerobe Kapazität gemessen werden. Durch sie wird abgebildet wieviel Energie auf anaeroben Weg bereitgestellt werden kann.
Die Laktatbildungsrate muss je nach Sportart und Zielstellung individuell betrachtet werden. Es gibt verschiedene Kenngrößen für verschiedene Distanzen und Belastungen.
Die VLamax war sehr lange eine unbekannte, da sie nur von Profiteams angewandt wurde, durch die INSCYD Diagnostik, bekommt nun aber jeder Sportler die Möglichkeit seine VLamax zu bestimmen. Darauf basierend ist es möglich das Training gezielt anzupassen.

Kohlenhydratverbrauch

// Kenner fürs Pacing //

Durch die INSCYD Diagnostik können wir den individuelle Kohlenhydratverbrauch während der Belastung herausfinden.
Nur so können wir exakte Ernährungsvorgaben für Training und Wettkampf erstellen.

Anaerobe Schwelle

// jeder Arbeitet damit, aber wird sie auch richtig eingesetzt? //

Die Anaerobe Schwelle ist der wohl bekannteste Wert in einer Leistungsdiagnostik.
Metabolisch gesehen stellt sie die höchste Intensität dar, bei der ein “Steady State”, also ein Gleichgewicht, von Laktat Ab- und Aufbau herrscht.
Die Anaerobe Schwelle wurde klassisch mit Laktatschwellentests herausgefunden, bei diesen Verfahren besteht das Problem, dass sie meist durch Labor Studien entwickelt wurden und man so keinen direkten  Einblick in das metabolische System des Körper erhält. Bei den herkömmlichen Tests ist es mehr eine grobe Schätzung der Schwelle, als ein definierter Wert.

Mit der wird die anaerobe Schwelle gemäß ihrer eigentlichen Definition: der “maximalen Intensität, bei der Laktatproduktion und Laktatabbau im Gleichgewicht sind” getestet. Dadurch erhält man einen besseren Einblick der Leistungsfähigkeit und wie sich diese zusammensetzt.

Fettverbrennung

// jeder ist Individuell //

Die Leistungsfähigkeit in den Ausdauersportarten wird zum größten Teil durch die Fettverbrennung bestimmt. Mit der INSCYD Diagnostik sind wir in der Lage den individuellen Fettstoffwechsel eines Athleten herausfinden.
Hiermit lässt sich der optimalen Trainingsbereich (FatMax) für das Training  ermitteln.
So kann die Energiebereitstellung aus Fetten verbessert und die Kohlenhydratspeicher geschont werden. Dadurch lässt sich eine signifikante Leistungssteigerung erreichen.

Infos zu Preisen und Ablauf bekommst du hier


    INSCYD Quotes

    „INSCYD is like a compass that guides us in the dark“ Marco Pinotti, Head of Performance CCC Team
    „The more we can understand how an athlete does what they are capable of doing the better we can focus what they need to do to get better and this is why after months of assessing and testing with INSCYD I am happy to partner with them to ensure I am doing my utmost to get the best out of the athletes I work with.“ David Tilbury-Davis, Professional Triathlon Coach
    „It looks inside the body in order to understand what is happening“ Prof. Dr. F. Rodriguez, University Barcelona, Spain
    „The Power-Performance Decoder is like a remote controller, and nowadays crucial to give us coaches an insight in the riders their actual level.“ Kristof de Kegel, Coach of Mathieu van de Poel and Team Alpecin FENIX
    y know what you need to work on if you know your VLamax“ Dan Lorang, Coach of Jan Frodeno, Anne Haug
    “With the help of the INSCYD software I have been able to cater my training to my own unique energy systems, and tailor that plan to be efficient at the races and durations that I want to excel at.“ Lionel Sanders –Pro Triathlete
    “INSCYD testing especially helps my coaches to help create the best training programs for us.” Primoz Roglic, Winner Vuelta d’Espagna 2019